Anzeige
Yvonne Magwas (CDU)

Plauener entdeckt sein gestohlenes Fahrrad

15-Jähriger räumt Diebstahl ein

141126 PolizeiEin 39-jähriger Mann aus Plauen entdeckte in dieser Woche sein am 17. November 2017 am Haltepunkt des Weischlitzer Ortsteiles Kürbitz gestohlenes Fahrrad vor dem Oberen Bahnhof in Plauen wieder und informierte die Bundespolizei.

Die Beamten prüften die Eigentumsverhältnisse, sicherten das angeschlossene Bike mit einem weiteren dienstlichen Bügelschloss und hinterließen an ihm die schriftliche Aufforderung an den Nutzer, sich bei der Bundespolizei zu melden.

Anzeige

#banner_4#

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

Gegen 19:30 Uhr erschien dann ein 15-Jähriger aus dem Vogtlandkreis auf der Wache im Bahnhof mit dieser Notiz und gab spontan zu, das Fahrrad gestohlen zu haben. Die Einsatzkräfte stellten Strafanzeige wegen eines besonders schweren Falles des Diebstahls gegen den Jugendlichen, der Eigentümer konnte sein Zweirad wieder in Besitz nehmen. (mar)

» weitere Meldungen der Polizei Plauen lesen…

2017-11-29

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Plauen: Weihnachtsbeleuchtung jetzt auch auf der Klosterstraße

nächsten Artikel lesen

König Drosselbart im Vogtlandtheater Plauen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.