Plauen hat trotz Kreisreform Sonderstatus – PL Kennzeichen laufen aus

Mit dem Jahreswechsel werden sich in Plauen auch die Kennzeichen an neu angemeldeten Fahrzeugen ändern. Das PL-Nummernschild gehört von nun an der Geschichte an. Ab 2009 gibt die Zulassungsstelle nur noch V-Kennzeichen aus.

Einige Plauener müssen aber dennoch nicht auf ihr PL am Auto verzichten. Wie es vom Vogtlandkreis heißt sind rund 9500 Kennzeichen mit V-PL für Plauener vorreserviert. Die Stadt Plauen wird im Vogtland in anderen Bereichen aber weiter einen Sonderstatus haben.

Plauen darf auf eigenen Antrag hin die Aufgaben der unteren Denkmalschutzbehörde und des öffentlichen Personennahverkehrs behalten. Darüber hinaus bleiben die untere Bauaufsichtsbehörde und die Berufsfeuerwehr in Plauen bestehen. (mr)

Anzeige

30.12.2008

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Diebe klauen in Plauen Handys im Wert von 6000 Euro

nächsten Artikel lesen

Vogtlandbahn | Wintersportzüge aus Leipzig rollen ins Vogtland

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.