Anzeige
Plauener Weihnachtsmarkt 2022

Plauen bereit für Landesausstellung

OB: Wir warten auf ein Signal aus Dresden

260614 Weisbachsches HausNach der Berichterstattung zu den Problemen, die die Stadt Zwickau mit der Umsetzung der Industriekulturausstellung im Jahr 2018 sieht, betont Plauens Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer nochmals die Bereitschaft Plauens, für Zwickau in „die Bresche zu springen“.

Bereits nach den ersten Signalen aus Zwickau, dass man dort Probleme sehe den Termin 2018 aufgrund geänderter Ausschreibungs- und Vergabebedingungen zu halten, hatte sich das Plauener Stadtoberhaupt Anfang Juni mit einem Brief an die Sächsische Staatsministerin Dr. Sabine von Schorlemer gewandt.

Anzeige

Darin schrieb er: „… Wir arbeiten hier in Plauen bereits intensiv an einem Konzept für eine Partnerausstellung. Dass diese Landesausstellung als Industriekulturausstellung stattfindet, ist für die Geschichte und die Zukunft der sächsischen Industrie von großer Bedeutung. Gerne möchte ich deshalb nochmals bekräftigen, dass die Stadt Plauen nach wie vor auch als zentraler Ausstellungsort zur Verfügung steht. Wenn Sie uns Ihre Anforderungen an die Bausubstanz bitte mitteilen würden, könnte eine umgehende Prüfung des Zeitrahmens für die Realisierung erfolgen.“

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

Eine Antwort auf dieses Schreiben hat der Plauener OB noch nicht erhalten, heißt es aus dem Rathaus. Nach wie vor stehe Plauen zu dieser Aussage, so der OB heute. „Und dabei weiß ich den Stadtrat hinter mir. Die Stadt Plauen steht bereit und wartet auf ein Signal aus Dresden.“

Landrat Dr. Lenk unterstützt Plauener Vorschlag

Der Vogtlandkreis unterstützt die Stadt Plauen, Austragungsort der Sächsischen Landesausstellung zu sein. Aus Dresden wurden dazu weitere Gespräche angekündigt, nach dem die Stadt Zwickau wohl Probleme mit der Frist 2018 hat.

„Die Stadt Plauen gehört als feste Größe und Austragungsort in dieses Konzept einer Landesausstellung Industrie. Das war von Anfang an unser erklärtes Ziel.“, heißt es nachdrücklich von Lenk. Die hiesige Industriegeschichte in Plauen und der Region muss Teil dieser Ausstellung sein und Plauen Austragungsort.

Anzeige

Der Landrat wird dem neugewählten Kreistag am 4. September in seiner ersten Sitzung einen Beschlussvorschlag mit dieser Maßgabe vorlegen und rechnet mit einem deutlichen Votum, der für die nächsten Jahre im Mandat verantwortlichen Kreisräte. (plauen/vogtlandkreis)

2014-06-27

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Banken verweigern die Rückerstattung der Kreditbearbeitungskosten

nächsten Artikel lesen

Farbattacke in Plauen auf Streifenwagen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.