Anzeige

Farbattacke in Plauen auf Streifenwagen

Polizei sucht Zeugen

270614 PolizeiDie Polizei in Plauen sucht Zeugen zu einer Farbattacke. Am Mittwochnachmittag ist ein Funkstreifenwagen der Polizei mit Farbe beschädigt worden. Die Ermittlungen dazu laufen auf Hochtouren.

Es werden weiterhin Zeugen gesucht, die sachdienliche Hinweise zu dem Fall auf der Geibelstraße liefern können, teilt die Polizei mit. Die Schadenhöhe wurde zwischenzeitlich auf rund 500 Euro nach unten korrigiert. An Hand des Schadenbildes ist zu vermuten, dass Farbbeutel gegen den Wagen geworfen wurden.

Anzeige

Hinweise bitte an das Revier in Plauen, Telefon 033741/ 140. (mar/foto:polizei)

Anzeige

2014-06-27

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Plauen bereit für Landesausstellung

nächsten Artikel lesen

Frühzeitige Arbeitsuchendmeldung für auslernende Azubis ratsam

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.