Anzeige

Neuer Bahnhof Plauen-Mitte erst im September startklar

Einbau der Treppen verzögert sich

Der neue Bahnhof Plauen-Mitte kann erst einige Wochen später von den Reisenden genutzt werden. Darüber wurde am Freitag während der Beratung des Zweckverbandes Öffentlicher Personennahverkehr Vogtland (ZVV) informiert.

Wie die DB Stationen & Service AG jetzt in einem Schreiben mitteilte, kann der vorgesehene Termin für den Einbau der Treppen und des Lifts zum Bahnsteig nicht gehalten werden. Trotzdem werden mit dem Fahrplanwechsel am 14. Juni die Züge der Vogtlandbahn entsprechend dem neuen Fahrplankonzept auf der „Unteren Bahn“ fahren, jedoch übergangsweise weiterhin den unteren Bahnhof bedienen.

Anzeige

Die Plauener Straßenbahn hat sich kurzfristig der Verschiebung angepasst, so dass am unteren Bahnhof in Plauen Anschluss an die Stadtbusse besteht. Der genaue Termin für die Inbetriebnahme des Bahnhofs Plauen – Mitte wird rechtzeitig bekannt gegeben. (vvv)

Anzeige

2015-05-29, 21:41:31

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Pferdefuhrwerk beliefert Gaststätten in Plauen

nächsten Artikel lesen

Einfacher mit dem Zug von Plauen nach Leipzig und Chemnitz

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.