Langfinger plündern Handyshop in Plauen

Sachschaden noch unklar

Bei dem Einbruch in ein Geschäft für Mobiltelefone an der Stresemannstaße in Plauen haben Unbekannte in der Nacht zu Montag eine Vielzahl von Handys erbeutet.

Noch ist die exakte Anzahl der gestohlenen Geräte unklar, ebenso der Schaden. Weitere Hinweise zu dem oder den Tätern erhofft sich die Polizei von der Auswertung zahlreicher Überwachungsfotos die von einer Kamera in dem Laden stammen. (mr)

Anzeige

2011-08-03

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Zusammenstoß mit Plauener Straßenbahn

nächsten Artikel lesen

Unbekannte wollen Plauens Salzlager erobern

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.