Anzeige
Versicherungsagentur Czerwenka Finanz in Greiz

Kind in Plauen von Auto erfasst

Junge schwer verletzt

Ein 7-jähriger Junge wurde am Mittwochnachmittag in Plauen auf der Lessingstraße von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Eine 27-jährige Skoda-Fahrerin kam gegen 16 Uhr auf der Martin-Luther-Straße gefahren und bog auf die Lessingstraße ab.

Der Junge überquerte zu diesem Zeitpunkt mit einem Freund die Lessingstraße an der Ampel. Der Freund wurde von dem Skoda nicht erfasst, jedoch der 7-jährige Junge. Er musste in einem Krankenhaus stationär aufgenommen werden.

Der Zentrale Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Südwestsachsen bittet um Zeugenhinweise. Insbesondere ist unklar, ob die beiden Kinder den Fußgängerübergang bei rotem oder grünem Signal überquerten, Telefon 03765 500. (mr)

2011-01-22

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Nach bösem Scherz in Plauen erfolgt Polizeieinsatz

nächsten Artikel lesen

Lernen, Arbeiten und Leben im Vogtland

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.