Jugendparlament wird neu gewählt

Morgen (6. Oktober) steht in Plauen wieder eine Wahl an – diesmal dürfen aber nur die Jugendlichen an die Urne. Dabei geht es um die Neuwahl des Plauener Jugendparlaments (JUPP).

 

Alle Schüler der Mittelschulen, Berufsschulzentren und Gymnasien wählen am Vormittag ihre Vertreter im JuPP in ihren Schulen. 44 Kandidaten haben sich aufstellen lassen, 35 Jugendliche können gewählt werden. Die acht freien Mandate für das Jugendparlament können außerdem in der Zeit von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Bürgerbüro der Stadtverwaltung Plauen gewählt werden. Dazu ist nur der Ausweis vorzulegen. Das vorläufige Ergebnis wird morgen, 17.00 Uhr, im Kinder- und Jugendhaus „eSeF“ bekannt gegeben. (ce/jupp)

 

2009-10-05

vorherigen Artikel lesen

Haselbrunn feiert zum fünften Mal

nächsten Artikel lesen

Sportergebnisse vom Wochenende in Plauen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.