Anzeige

Fahrplanwechsel bei der Straßenbahn Plauen

Nur noch zwei Stadtbuslinien

Am Montag wird die Plauener Straßenbahn ihren Fahrplan wechseln. Grundlage für den neuen Fahrplan 2015/16 bildet der jetzige Fahrplan, heißt es.

Die wichtigsten Änderungen:

Anzeige

– der Übergang zum Nachtverkehr erfolgt montags bis sonntags bereits um 20:15 Uhr (zur Südvorstadt 19:50 Uhr, nach Neundorf 20:45 Uhr)
– Änderung der Anschlusszeiten im Nachtverkehr an der Zentralhaltestelle Tunnel von den Minuten 00′ und 30′ auf die Minuten 15′ und 45′ (Verbesserung der Übergänge zu den Regionalbahnen am Oberen Bahnhof)
– letzter Anschluss sonntags bis donnerstags um 23:15 Uhr, freitags und samstags um 00:45 Uhr an der Zentralhaltestelle Tunnel

Anzeige

Es wird zukünftig nur noch zwei Stadtbuslinien geben

Die Linie A fährt weiterhin vom Wartberg über Alt-Chrieschwitz, jedoch ab der Haltestelle Rähnisstraße auf neuem Linienweg zum Albertplatz bzw. zum Stadtpark. Zur leichteren Orientierung werden Fahrten in der Relation Wartberg – Albertplatz bzw. zurück als A, und in der Relation Wartberg – Albertplatz – Stadtpark bzw. zurück als Ax gekennzeichnet.

Die Linie B bedient ab Fahrplanwechsel im September 2015 den Bahnhof Mitte. Dadurch ändert sich die Linienführung. Die Ostvorstadt wird ab diesem Zeitpunkt nicht mehr über den Rinnelberg und Bismarckstraße, sondern über die Reichenbacher Straße angefahren. Hier werden Fahrten auf der Stammlinie Ostvorstadt – Tunnel bzw. zurück als B, und in der Relation Ostvorstadt – Unterer Bahnhof bzw. zurück als Bx gekennzeichnet. (straßenbahn)

2015-09-04, 12:23:48

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Der Tag des offenen Denkmals 2015 in Plauen

nächsten Artikel lesen

Runder Tisch Vogtland besorgt über Entwicklung

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.