Erklärung des AC Atlas Plauen zur aktuellen Situation

Nach Abschluss der Saison 2008/2009 belegte der AC Atlas in der Staffel Süd der 1. Bundesliga den fünften Tabellenplatz und somit das schlechteste Saisonergebnis seit Jahren. Die Ursache dieser Platzierung ist zum einen darin zu sehen, dass insgesamt zu wenig Sportler auf dem für die 1.Bundesliga erforderlichem Leistungsniveau zur Verfügung standen und dass aus den verschiedensten Gründen auch nicht immer die erwarteten Leistungen durch einzelne Sportler erreicht wurden.

Der Unterschied zwischen der besten Einzelleistung die in einem Wettkampf mit 175 Punkten erreicht wurde und der schlechtesten Einzelleistung die dagegen nur 17 Punkte betragen hat, ist in der 1. Bundesliga nicht verkraftbar und hat somit wesentlich zu dem Gesamtergebnis beigetragen.

Als Fünfter der 1. Bundesliga steht dem AC Atlas das Recht zu im Rahmen eines Relegationskampfes gegen den Punktbesten der 2. Bundesliga (Staffel Süd und Südost) den Klassenerhalt zu sichern. Dieser Relegationskampf müsste am 09.05.09 in Meißen gegen den AC Meißen stattfinden. Leider verlangte der Bundesverband (BVDG), unabhängig vom ausstehenden Relegationskampf, kurzfristig bereits bis zum 27.04.09 eine Entscheidung von uns, ob wir in der Saison 2009/2010 in der 1. Bundesliga starten wollen oder nicht.

Da wir zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch keine neuen Sportler, die für eine Verstärkung der Mannschaft in der 1. Bundesliga erforderlich wären, verpflichten konnten, sowie die berufliche Zukunft einzelner Mannschaftsmitglieder noch nicht vollständig geklärt ist und nicht absehbar ist welche künftige Ligenstruktur vom Verband am 02.05.09 in Chemnitz beschlossen wird, haben wir uns entschieden den Relegationskampf gegen Meißen nicht wahrzunehmen.

Wir wollen in der kommenden Saison in der 2. Bundesliga starten, um so einen gezielten Neuaufbau der Mannschaft betreiben zu können, der es uns dann in der Zukunft ermöglichen soll, wieder in die 1. Bundesliga aufzusteigen. Diesbezüglich möchte ich an dieser Stelle im Namen des Vorstandes nochmals allen Sportlern, Sponsoren und Verantwortlichen für ihre Arbeit danken. Ich hoffe, dass bei dem beschlossenen Neuanfang die Unterstützung von allen Seiten weiter vorhanden ist, damit das Ziel 1. Bundesliga in naher Zukunft erreicht werden kann. (pm/ac-atlas-plauen)

30.04.2009

vorherigen Artikel lesen

Adventssonntage auch 2009 verkaufsoffen

nächsten Artikel lesen

Workshop “Demokratie Versprühen” – Anmeldungen noch möglich

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.