Anzeige

enviaM Städtewettbewerb im Herbst in Plauen wieder

Im Rahmen des Stadtfestes „Plauener Herbst“ wird am Sonntag, dem 14. September 2008, wieder der enviaM Städtewettbewerb ausgetragen. Wie schon in den vergangenen Jahren wird die Stadt Plauen wiederum um die Plätze 1 bis 10 kämpfen, für die es Preisgelder von 1.500 bis 15.000 Euro gibt.

Ab dem 11. Platz gibt es für jeden zurückgelegten Kilometer drei Euro. Aber auch bei einem Quiz kann die Stadt bei drei richtig beantworteten Fragen zum Thema Energieeffizienz 300 Euro gewinnen. Die Preisgelder sollen für gemeinnützige Projekte eingesetzt werden.

Von der Stadt wurde als 1. Projekt: der Aufbau und die Förderung des städtischen Projektes der Seniorenarbeit im Bereich Sport und als 2. Projekt: die Unterstützung der Jugendarbeit der Sportvereine vorgeschlagen.

Anzeige

In diesem Jahr wird der Städtewettbewerb bei einem „Triathlon“ ausgetragen. Am 14. September, in der Zeit von 12.00 – 18.00 Uhr wird auf dem Altmarkt / Ecke Marktstraße auf je einem Laufband, einem Rudergerät und einem Fahrrad ein „Triathlon“ ausgetragen. Jeder Teilnehmer darf maximal zehn Minuten an einem Gerät aktiv sein.

Anzeige

Bereits jetzt hat die Sportreferentin der Stadt Plauen, Simone Schuster, Kontakte zu den Plauener Sportvereinen aufgenommen, um für diesen Tag eine schlagkräftige Mannschaft zu organisieren. Die Stadt Plauen ruft jedoch darüber hinaus nach dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ alle Bürgerinnen und Bürger auf, sich aktiv am enviaM-Cup zu beteiligen. Dann kann das gemeinsame Ziel – der Sieg – sicher erreicht werden.

Die hervorragenden Ergebnisse der vergangenen Jahre waren möglich, weil es viele Sportlerinnen, Sportler und sportbegeisterte Bürger verstanden haben, über den gesamten Wettkampfzeitraum von sechs Stunden Spitzenergebnisse zu erbringen. Also, wer Interesse hat und sich sportlich fit fühlt, kommt am 14. September einfach auf den Altmarkt. (mr)

25.08.2008

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

BIZ Plauen mit “Aktionstag Ausbildung”

nächsten Artikel lesen

Bildnachricht | Größter Sandkasten Sachsens in Reichenbach

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.