Diebe wollen Rad aus Shoppingcenter in Plauen klauen

Polizei sucht Fahrraddiebe

Zwei dreiste Diebe sind nach dem gescheiterten Diebstahl eines hochwertigen Fahrrades auf der Flucht. Die bislang unbekannten Männer haben von einer Ausstellungsfläche in der Stadt-Galerie Plauen ein 4.000 Euro teures Rennrad der Marke „Scott“ entnommen und sind damit in Richtung Haupteingang geflüchtet.

Durch lautstarke Rufe aufmerksamer Passanten ließen die Täter ihre Beute noch im Gebäude zurück und rannten über den Postplatz davon. Einer der Beiden hatte noch versucht die Ausgangstür aufzuhalten, während der andere mit der Beute türmen wollte. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, welche die Täter identifizieren können.

Einer soll etwa 1,90 Meter groß sein und kurze dunkelbraune Harre haben. Bekleidet war er mit grauer Jacke und blauen Jeans. Der zweite Täter ist etwa 1,70 Meter groß und hat kurze blonde Haare. Er trug eine dunkle Lederjacke und einen Rucksack. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Plauen, Telefon 03741/ 140. (polizei)

» weitere Meldungen der Polizei Plauen lesen…

2015-04-16, 12:44:22

vorherigen Artikel lesen

Brand im Krematorium Plauen

nächsten Artikel lesen

Elf Bewerber für Bürgermeister-Amt in Plauen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.