Diebe entwenden Meißner Porzellan aus Haus

Porzellan hat Wert von mehreren zehntausend Euro

Aus einem Einfamilienhaus in Plauen an der Siedlerstraße entwendeten Unbekannte Meißener Porzellanfiguren und Vasen im Wert von mehreren zehntausend Euro sowie Bargeld. Die Täter schlugen ein Fenster im Erdgeschoss ein und durchsuchten das Haus.

Die Tatzeit kann auf Samstag, zwischen 15:45 und 22:10 Uhr, eingegrenzt werden. Der eingesetzte Fährtenhund nahm eine Spur auf und folgte dieser bis zur Jocketaer Straße. Vermutlich hatten hier die Täter ihr Fahrzeug abgestellt. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise. Wer hat zur angegebenen Zeit verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Siedlerstraße sowie der Jocketater Straße gemacht. Telefon 03741/140. (mr)

2010-11-02

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Arbeitslosenquote in Plauen gesunken

nächsten Artikel lesen

Mitarbeiter des Vogtlandtheaters gehen auf die Straße

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.