Anzeige

„Dampftag“ im Vogtlandmuseum Plauen

Ein echter Mitmachtag ist der Internationale Museumstag am 17. Mai. Das Vogtlandmuseum wird dann zum El Dorado für Modell-Dampfmaschinenfreunde. Von 10 bis 17 Uhr sind Spielzeugdampfmaschinen und Antriebsmodelle zu sehen.

„Zum Vorführen haben sich sechs Interessierte gemeldet und dann stellen noch zwei weitere aus. Besonders freut uns, dass auch Jugendliche teilnehmen“, sagt Katrin Färber, die die Veranstaltung koordiniert hat. In den Vitrinen werden vor allem seltenere Exponate und Dampfmaschinen aus der Zeit vor 1900 zu sehen sein.

Zum Ausstellungstag können dann die Besucher fachsimpeln oder auch nur schauen. Ein Imbiss mit herzhaften und süßen Leckerein lädt zum gemütlichen Verweilen ein. “Wir hoffen, dass recht viele Besucher vorbeischauen”, sagt Kartin Färber. Und: “Wenn das Interesse groß genug ist, soll es regelmäßig solche Dampfmaschinentage-Tage geben”, verspricht die Koordinatorin. (pl)

Anzeige

2009-05-07

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Kurzer Prozess für Ex-Chef der Volkssolidarität Plauen

nächsten Artikel lesen

Wahlkampfstart bei der SPD Plauen und Reichenbach

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.