Anzeige
Plauener Weihnachtsmarkt 2022

Dacharbeiten enden in Schwelbrand

Berufsfeuerwehr Plauen im Einsatz

Am Samstagmittag brachte ein 34-Jähriger in seinem Garten in der Kemmlerstraße Schweißbahnen auf seinem Schuppen auf. Dabei entzündete sich die als Dachdämmung verarbeitete Wolle im daneben befindlichen Dach des Gartenhauses.

Durch den sofortigen Einsatz des Gartenschlauches konnte eine Brandentwicklung verhindert werden. Noch vor Eintreffen der Berufsfeuerwehr Plauen war das Feuer gelöscht, teilt die Polizei mit. Es entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro. (polizei)

Anzeige

2013-09-02

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Arbeitslosenquote in Plauen bei neun Prozent

nächsten Artikel lesen

Hohe Investitionen im Stahlzentrum Plauen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.