Capitol Kino Plauen mit Neustart

Central Kino Hof übernimmt Standort

  080210 Capitol Plauen Es war eine der positivsten Meldungen der letzten Wochen: Das Central Kino Hof übernimmt das Capitol Plauen. Anfang Juli soll es wieder los gehen. Alle großen Bundesstarts sollen gezeigt werden.

Auch erstmals 3D-Streifen werden im Kinoangebot sein. Die teure Digitalisierung der Säle dafür wird nach und nach umgesetzt. Der Dienstag bleibt Kinotag. Alle Filme kosten vier Euro Eintritt, an anderen Tagen nicht mehr als sieben Euro, sagt Stefan Schmalfuß vom Central Kino Hof. Der künftige Objektleiter in Plauen wird Matthias Fischer sein.

Der unterschriebene Mietvertrag läuft über zehn Jahre. Die Betreiber des Central Kinos Hof wollten das Capitol bereits nach der Pleite von UfA übernehmen. Damals scheiterten aber die Gespräche. Nun legten die Hofer das beste Konzept vor und bekamen den Zuschlag. Wochenlang gab es zuvor intensive Gespräche und Verhandlungen.

Anzeige

Auch Mitarbeiter werden in Plauen für den Neustart im Juli noch gesucht, sagt Schmalfuß. Ob auch zuvor beschäftigte Mitarbeiter wieder dabei sind, wollte der Hofer nicht ausschließen. (mr)

Anzeige

2010-06-12

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Kundgebung gegen Job-Abbau in Plauen

nächsten Artikel lesen

Public Viewing in Plauen macht Lust auf mehr

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.