Anzeige
Plauener Weihnachtsmarkt 2022

Autofahrer in Plauen auf Schulstart eingestellt

Geschwindigkeitskontrollen vor Schulen

Ein überwiegend positives Fazit zieht die Polizei in Plauen nach dem ersten Schultag. Am Montagmorgen wurde auf der Max-Planck-Straße für rund anderthalb Stunden die Einhaltung der Geschwindigkeit überwacht.

Bei knapp 100 gemessenen Fahrzeugen wurde keine einzige Überschreitung festgestellt. Alle Autofahrer waren hier vorbildlich unterwegs, teilt die Polizei mit. Am Vormittag wurde dann in Oelsnitz auf der Hofer Straße für etwa drei Stunden eine weitere Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Hier wurden in Richtung Süßebach fast 500 Autos registriert von denen acht schneller als die erlaubten 50 km/h unterwegs waren.

Anzeige

Übertrieben hatte es ein Audifahrer, der mit 88 km/h gemessen wurde. Er erhält demnächst Post von der Bußgeldstelle und muss mit einer Strafe von 80 Euro und einem Punkt in Flensburg rechnen. (polizei)

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

>> weitere Meldungen der Polizei Plauen…

2014-09-02

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Hauptfriedhof Plauen öffnet Türen

nächsten Artikel lesen

Sachsen freut sich über hohe Geburtenrate

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.