Auto durchbricht Blitz-Kontrolle in Plauen

Polizei sucht Zeugen

Ein schwarzer Alfa Romeo (vermutlich 156er Kombi) durchbrach am Freitagabend eine Geschwindigkeitskontrolle mit Laserpistole auf der Friedensstraße in Plauen. Der bislang unbekannte Autofahrer wurde mit 127 km/h statt der erlaubten 50 km/h gemessen.

Das Kennzeichen des Fahrzeuges soll dem Vogtlandkreis angehören. Hinter dem gesuchten Fahrzeug, ebenfalls in Richtung Dittrichplatz fahrend, befanden sich zwei weitere Autos. Deren Fahrer werden nun gebeten, sich mit der Polizei in Plauen in Verbindung zu setzen, Telefon 03741/ 140, um Zeugenhinweise zu geben. (polizei)

2015-10-26

vorherigen Artikel lesen

Spektakulärer Saisonauftakt des SVV Plauen

nächsten Artikel lesen

Gewerbliche Situation in Plauen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.