Anzeige

Arbeitsagentur bietet keine Weihnachtsmänner mehr

Vermittlung nicht mehr im Angebot

Alle Jahre wieder findet Weihnachten statt, in diesem Jahr allerdings ohne die „Vermittlung“ von Weihnachtsmännern durch die Arbeitsagentur Plauen. „Aufgrund fehlender Personalressourcen müssen wir diesen lieb gewordenen Service einstellen“, erklärt Andreas Fleischer, Geschäftsführer Operativ in der Agentur für Arbeit Plauen.

Doch der Geschäftsführer ist sich sicher, „dass der Markt das auch ohne uns regeln kann und wird. Viele Familien bzw. Einrichtungen haben bereits persönliche Kontakte zu ihrem Weihnachtsmann und greifen gerne auf das Bewährte zurück.“ Auch im Internet gibt es jede Menge Anbieter von Weihnachtsmann- Vermittlungen. Darunter viele, die moderate Preise anbieten, wird mitgeteilt.

Anzeige

„Wir möchten uns bei all unseren Weihnachtsmännern und –frauen bedanken, die alle Jahre wieder in die Rolle des Rotmantels geschlüpft sind“, sagt Fleischer. „Durch ihren „himmlischen“ Job haben sie in viele Kinderaugen ein Lächeln gezaubert. Das Team der Arbeitsagentur hofft, dass sie das auch ohne unsere Vermittlungsunterstützung weiter tun werden.“ (aa)

Anzeige

2012-11-15

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Besonderes Heiratsdatum zum Jahresende

nächsten Artikel lesen

PL-Kennzeichen wieder erlaubt

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.