Anzeige
Plauener Weihnachtsmarkt 2022

Überfall auf Tankstelle in Weischlitz

Täter stellt sich im Polizeirevier Plauen

Ein 37-jähriger Mann hat am Mittwochvormittag, kurz nach 10:30 Uhr, eine Tankstelle in Weischlitz überfallen. Unter Vorhalt einer Pistole forderte er die Einnahmen aus der Kasse. Eine Geldübergabe erfolgte durch die nervenstarke 85-jährige Angestellte jedoch nicht.

Nachdem ein weiterer Angestellter den Verkaufsraum betrat, flüchtete der Täter ohne Beute mit einem PKW Renault. Die Polizei begann sofort mit einer Großfahndung, teilte die Polizei mit. Kurz vor 11 Uhr stellte sich der Mann dann persönlich im Polizeirevier Plauen.

Anzeige

Er wurde vorläufig festgenommen und Ermittlungen eingeleitet. Bei der Überprüfung der Pistole stellte sich heraus, dass es sich um eine Schreckschusswaffe handelt. Über das Motiv liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor. (polizei)

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

2013-07-18

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Neue Ausstellung des Foto Clubs Vogtland

nächsten Artikel lesen

Sanierung des Rathauses schreitet voran

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.