Anzeige

Stadion Plauen: Förderverein saniert 25 historische Umkleidekabinen

Arbeitseinsatz des Fördervereins am Wochenende

Förderverein saniert 25 historische Umkleidekabinen Der Förderverein Freibad Haselbrunn führt im „Stadion“ am Samstag ab 9.30 Uhr seinen diesjährigen Arbeitseinsatz zur Vorbereitung der Freibadsaison durch. Im Mittelpunkt stehen dabei Arbeiten zur Vorbereitung der Sanierung von mindestens 25 historischen Umkleidekabinen.

Ebenfalls gibtes es Einsätze zur Instandsetzung und zur Inbetriebnahme der “Traditionskabine” sowie zur Reinigung der Beach- und Volleyballplätze. Damit sollen die umfangreichen Sanierungsarbeiten an den Becken flankiert und das Gelände in seinem historischen Gesamtensemble für die Besucher weiter aufgewertet und ohne erhöhte Eintrittspreise nutzbar werden.

Anzeige

Alle Mitglieder des Fördervereins sowie Freunde des Freibades sind herzlich zur tatkräftigen Mitwirkung eingeladen. Traditionsgemäß werden die fleißigen Helfer mit frisch sprudelnden Getränken aus Bad Brambach sowie mit freibadunterstützendem Plauener Sternquell-Bier verwöhnt und durch lagerfeuererwärmte Kesselsuppe von der Sanitärklempnerei Wolfgang Müller unentgeltlich unterstützt.

Anzeige

#banner_4#

Im Anschluss kann von allen Interessenten der aktuelle Baustand des Areals besichtigt und in zwangsloser Runde über die zukünftige Entwicklung des Freibades mit der Geschäftsführung der Freizeitanlagen GmbH sowie mit dem Vorstand des Fördervereins diskutiert werden. (mar, foto: k. schröter)

2018-04-19

Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Im Vogtland mehr als 150 Putzteams im Einsatz auf Spielplätzen

nächsten Artikel lesen

Neue Datenschutzgrundverordnung – das ändert sich für Bürger

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.