Anzeige
Versicherungsagentur Czerwenka Finanz in Greiz

OB: Ralf Oberdorfer „Sauna im Stadtbad kommt definitiv“

Die Sauna im neuen Stadtbad Plauen soll definitiv bis Ende 2009 eröffnet werden, teilte die Stadt am Freitag mit. Momentan laufen Gespräche mit möglichen Sponsoren zur Zukunft des Heißbades in Plauen.

Gestern fand ein weiteres Gespräch zwischen Volker Albrecht, Geschäftsführer Wassertechnischer Anlagenbau Plauen GmbH, und Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer zum geplanten Saunaneubau am Standort des Stadtbades Hofer Straße statt.

Volker Albrecht hat seine konkrete Fachplanung vorgestellt, die in Zusammenarbeit mit der Bauplanung Plauen GmbH und dem Leipziger Beratungsbüro Michael, betreffend wirtschaftliche Fragen für Badbetriebe, entstanden ist.

Anzeige

Die Planung entspricht voll den Wünschen und dem Bedarf der Bürger unserer Stadt Plauen. „Ein Projekt, auf das wir uns sehr freuen können“, so der OB.

Anzeige
NOBELNIGHTS PLAUEN

Schwierigkeiten gibt es immer noch bei der vergabekonformen Ausgestaltung der Beziehungen zwischen privatem Investor, privater Betreibergesellschaft, Stadt Plauen.

Es wurde eine letzte Frist mit dem 15. Mai vereinbart, um abschließende Lösungen zu finden. Sollte dann der Bau nicht entsprechend der Investorenausschreibung umgesetzt werden können, wird der OB zeitgleich dem Stadtrat eine Umsetzung des Projektes unter städtischer Regie vorstellen.

„Das Ziel, die Sauna am neuen Stadtbad Ende 2009 zu eröffnen, bleibt definitiv bestehen“, so der OB. (mr)

28.03.2008

Anzeige
Anzeige

vorherigen Artikel lesen

Bis Sonntag 24:00 Uhr noch abstimmen – Wer ist der schönste Hase

nächsten Artikel lesen

Arbeitslosenzahl in Plauen sinkt stärker als im Sachsenschnitt

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.