Bädergesellschaft in Plauen blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

Stadtbad-Plauen-VogtlandInsgesamt 122.674 zahlende Stadtbad- (ohne Vereins- und Schulschwimmen) und 26.544 Saunabesucher verzeichnete die Freizeitanlagen Plauen GmbH im Jahr 2017.

„Die meisten Besucher hatten wir im Stadtbad im April mit 13.303 Besuchern und in der Sauna im Januar mit 3.578 Gästen“, erläutert Ronny Adler, Geschäftsführer der Freizeitanlagen Plauen GmbH. Die besucherärmsten Monate 2017 waren hier wegen der Schließzeit und der sommerlichen Witterung die Monate Juli und August. In den Freibädern Haselbrunn und Preißelpöhl konnten insgesamt 42.848 Besucher gezählt werden.

#banner_4#

Weiterhin gab es insgesamt 183 Stunden Vereins-Wettkämpfe im Stadtbad – an 18 Samstagen und 14 Sonntagen.

„Unsere Angebote im Bereich der Gesundheits- und Präventionskurse wurden auch 2017 sehr gut von unseren Besuchern angenommen“, so Freizeitanlagen-Geschäftsführer Ronny Adler. Dabei konnten und können sich die Kursteilnehmer bei Kursen wie Aqua Fitness, Aqua Jogging und Aqua Biking fit halten.

„Für unsere ganz kleinen Gäste bieten die Baby- und Kleinkindschwimmkurse einen idealen Start im Wasser. Vieles, was an Land fit hält, geht unter Wasser eben auch, noch dazu ist die Bewegung im Wasser Gelenk schonender.“

Zahlen Vorjahre:
Bad

2016: 118.799
2015: 132.497
2014: 128.667
2013: 122.400
2012: 121.270
2011: 109.529
2010: 109.282
2009: 119.421
2008: 122.643

Freibäder

2016: 49.228
2015: 62.170
2014: 38.559
2013: 61.528

Sauna

2016: 26.876
2015: 28.438
2014: 27.654
2013: 23.459
2012: 22.743
2011: 21.305
2010: 18.456 (Eröffnung im Februar 2010)

2018-01-16

vorherigen Artikel lesen

Fitness-Paket von Weltbild in Plauen gewinnen

nächsten Artikel lesen

In Plauen rund 900 Neugeborene in 2017

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.