Zuginsasse im Vogtland mit Betäubungsmittel unterwegs - www.spitzenstadt.de
Anzeige
Sie sind hier: www.spitzenstadt.de
.

Zuginsasse im Vogtland mit Betäubungsmittel unterwegs

26-jähriger Vogtländer in Falkenstein überprüft

Foto-Crystal-Taschenlampe-Versteck-VogtlandNach seinem Ausstieg aus einem Zug in Falkenstein überprüften am Sonntagabend Bundespolizisten einen 26-jährigen Vogtländer. Bei dem polizeibekannten Betäubungsmittelkonsumenten fanden die Beamten reichlich 5 Gramm Metamphetamin und zogen es ein.

Versteckt hatte es der Mann in einer mitgeführten Taschenlampe. Gegen den Beschuldigten erging Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. (text:ots/seb, foto:bundespolizei)

 

2018-07-03



Teilt diese Seite jetzt mit Freunden:

Anzeige

Facebook

Partner

TV Westsachsen im Vogtland  Historikus Vogtland

Vogtland-Anzeiger Plauen

Anzeigen

WbG Plauen

Radio Selection - Der Soundtrack Ihres Unternehmens

  • .
  • .
.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler