ASPIDA GmbH

Anzeige

.

Busse an die Pöhl und nach Plohn

Saisonverkehr beginnt verspätet

 

Die staatlichen Maßnahmen zur Bekämpfung der Coronapandemie wurden weiter gelockert. Deshalb steht dem verspäteten Start des Saisonverkehrs an die Talsperre Pöhl nun nichts mehr im Weg. Darüber informiert Sebastian Eßbach vom Verkehrsverbund Vogtland. Nach den Worten des Abteilungsleiters für Verkehr und Fahrplan werden die Linien 87 und 88 ab 21. Mai (Himmelfahrt) bedient. Und auch die Haltestelle Märchenpark Plohn wird ab Donnerstag wieder mit der PlusBus-Linie 10 bedient.

 

Talsperre Pöhl

 

Zum Saisonverkehr sollte man wissen: Mit der wärmeren Jahreszeit zieht es die Vogtländer vermehrt an die Talsperre Pöhl. Dem trägt der Verkehrsverbund Vogtland (VVV) mit seinem Vogtlandnetz Rechnung. So wurden in den Fahrplan die Linien Plauen – Talsperre Pöhl – Barthmühle (Linie 87) sowie Jocketa – Helmsgrün (Linie 88) integriert. Sie ergänzen das Vogtlandnetz vom 1. Mai bis 31. August saisonal samstags, sonn- und feiertags.

 

Das machte zunächst jedoch wegen der Corona-Einschränkungen keinen Sinn. Der Saisonverkehr wurde ausgesetzt. Nun öffnen die Freizeiteinrichtungen vor Ort nach und nach wieder. Die Talsperre Pöhl nutzen auch viele Wanderer, die mit Bus oder Bahn anreisen, um dann von dort aus Touren zu starten und in herrlicher Umgebung die Natur zu genießen. Auch die neue Minigolfanlage sowie Kletterpark und Schiffsanlegestelle sind damit gut zu erreichen.

 

Auch der Freizeitpark Plohn (Linie 10) wird ab 21. Mai bedient. „Geplant war ursprünglich, die Haltestelle von

Karfreitag bis zur Schließung des Parks zu bedienen. Die Haltestelle Plohn am Märchenpark wird samstags, sonn- und feiertags damit nun auch wieder bedient“, teilt Sebastian Eßbach mit. VVV-Pressesprecherin Kerstin Büttner ergänzt: „Mit dem Regionalexpress RE 3 von Dresden kommend bekommt der Fahrgast die sofortige Umsteigemöglichkeit zur Linie 10 und damit zum Märchenpark. Somit macht diese Anbindung zum Sachsen-Franken-Express einen Tagesausflug von der Landeshauptstadt ins Vogtland bequem möglich.“

 

Weitere Informationen und Fahrpläne erhalten Sie unter www.vogtlandauskunft.de oder bei der Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland (TVZ), Servicetelefon 03744-19449.

 

 

Mehr zum Corona-Virus:

 

» Corona-Ticker Vogtland - Die Pandemie im Vogtland hier im Überblick...

» Informationen für Unternehmen...

» Allgemeine Informationen zum Virus und häufig gestellte Fragen...

 

2020-05-15



Facebook

Partner

RadioSelection - Deutschlands neues Musikradio

  Historikus Vogtland

Anzeigen

WbG Plaueninszenium

Radio Selection - Individuelle InStore Audio Lösungen

  • .
  • .
.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler