Banner-Spitzenstadt

Anzeige

.

Sachsen freut sich über hohe Geburtenrate

Mehr Babys als im Vorjahr

Sachsens Kliniken verzeichnen steigende Geburtenzahlen im Vergleich zum Vorjahr. Besonders deutlich zeigt sich dieser Trend im Helios-Vogtland-Klinikum Plauen.

Die Kliniken in den sächsischen Großstädten meldeten in der ersten Jahreshälfte 2014 mehrheitlich steigende Geburtenzahlen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Bereits am 28. Mai wurde im Dresdener Uniklinikum das 1000. Neugeborene entbunden. Eine neue Bestmarke, wie ein Klinikumssprecher verriet.

Auch die Stadt Chemnitz kann sich über einen Babysegen freuen. Bis zum 19. Juni erblickten im DRK-Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein 693 Kinder das Licht der Welt – rund 60 Geburten mehr als im Jahr 2013 zur gleichen Zeit verzeichnet wurden. Das Sankt Georg Klinikum in Leipzig meldete 739 Geburten bis zum 25. Juni, 29 mehr als im Vorjahr. Und im Helios-Vogtland-Klinikum Plauen wurden mit 414 Neugeborenen bis zu diesem Zeitpunkt sogar 62 Geburten mehr begleitet als im Vorjahr.

Auch wenn das Statistische Bundesamt genaue Zahlen erst am Ende des Jahres vorlegen wird, lässt sich schon jetzt ein positiver Trend erkennen. Für die Bewohner Sachsens ist das eine gute Botschaft. Hier war der Rückgang der Geburtenrate im letzten Jahr besonders groß. Von 4,2 Kindern pro 1000 Einwohner im Jahr 2012 war die Rate 2013 auf einen Wert von 3,8 gesunken. Die Hoffnung besteht, dass die positive Entwicklung der ersten Hälfte dieses Jahres den Negativtrend umkehren kann.

Werdende Mütter profitieren in Plauen von einem breit angelegten Informationsangebot. Als erste Anlaufstelle empfiehlt sich der Bürgerservice der Stadtverwaltung. Neben Beratungsterminen erhalten Schwangere hier Informationen zu Mutterpass und Mutterschutz, Entbindungsmöglichkeiten und Finanzierungsfragen. Zudem hilft eine umfangreiche Linksammlung Müttern, sich auf die Zeit nach der Geburt vorzubereiten. Auch bei unerfülltem Kinderwunsch finden betroffene Paare bei der Stadtverwaltung ein offenes Ohr, können sich zu reproduktionsmedizinischen Behandlungsmethoden beraten lassen oder psychologische Hilfe in Anspruch nehmen.

Für all diejenigen, bei denen es mit dem Kinderwunsch bereits geklappt hat, beginnt künftig eine spannende Zeit voll schöner Momente und neuer Erfahrungen. Wie werdende Mütter sich die neun Monate während der Schwangerschaft besonders schön machen können, verrät der liebevoll gestaltete Ratgeber von baby-walz.de.

2014-09-02



Facebook

Partner

RadioSelection - Deutschlands neues Musikradio

  Historikus Vogtland

Anzeigen

WbG Plaueninszenium

Radio Selection - Individuelle InStore Audio Lösungen

  • .
  • .
.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler