Null Bock auf Schule - Bundespolizei hilft nach - www.spitzenstadt.de
Anzeige
Sie sind hier: www.spitzenstadt.de
.

Null Bock auf Schule - Bundespolizei hilft nach

Oberer Bahnhof PlauenAm Montagvormittag brachte eine Streife der Bundespolizei einen 12-jährigen Jungen zur Schule. Die Beamten hatten den Schüler im oberen Bahnhof Plauen angetroffen.

Auf entsprechende Nachfrage gab dieser an, krankheitsbedingt nicht zur Schule zu gehen. Eine telefonische Nachfrage durch die Einsatzkräfte in dessen Plauener Bildungseinrichtung ergab jedoch, dass in der schulischen Einrichtung niemand von einer Krankschreibung wusste. Deshalb brachten ihn die Polizisten mit dem Streifenwagen dorthin, sodass er doch noch einige Stunden dem Unterricht folgen konnte. (text:ots/seb)

 

2017-08-22



Teilt diese Seite jetzt mit Freunden:

Anzeige

Facebook

Partner

TV Westsachsen im Vogtland  Historikus Vogtland

Anzeigen

WbG Plauen

Radio Selection - Der Soundtrack Ihres Unternehmens

  • .
  • .
.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler