.

Weihnachtsmarkt Plauen 2019 - Programm und Höhepunkte

Willkommen auf dem größten und längsten Weihnachtsmarkt im Vogtland

Weihnachtsmarkt Plauen 2019

Willkommen im Weihnachtswunderland Plauen: Der Weihnachtsmarkt in Plauen hat 2019 vom 26. November bis 23. Dezember geöffnet. Vier Wochen Weihnachtszauber auf dem Altmarkt, der Herrenstraße, der Rathausstraße und der Marktstraße. Mit mehr als 60 Ständen und Händlern und einer 300 Jahre alten Tradition ist der Weihnachtsmarkt in Plauen der größte und längste im Vogtland und für viele Besucher auch einer der schönsten in der Region zwischen Sachsen, Thüringen und Bayern. Offene Adventssonntage in Plauen: 8. und 22. Dezember 2019 jeweils von 13 bis 18 Uhr.

 

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt Plauen 2019Besondere Aktionen:
Montag – Donnerstag: 10.00 - 20.00 Uhrtäglich 16:30 Uhr kommt der Weihnachtsmann
Freitag und Samstag: 10.00 – 21.00 Uhrjeden Mittwoch kommt 18 Uhr der Sandmann
Sonntag: 11.00 – 20.00 UhrFotos mit dem Weihnachtsmann, jeden Di. & Do. zw. 17 - 18 Uhr

Programmheft "Plauener Weihnachtsmarkt" 2019

 

Weihnachtsmarkt Plauen bis 23. Dezember geöffnet

Den Plauener Weihnachtsmarkt gibt es seit mehr als 300 Jahren. Im Jahre 1714 war's, da erteilte Herzog Moritz Wilhelm von Sachsen-Zeitz die Erlaubnis, neben den fünf Jahrmärkten noch einen sechsten im Advent in Plauen abzuhalten. Seitdem erfreuen sich die Spitzenstädter alljährlich über ihren Weihnachtsmarkt, der in den vergangenen 300 Jahren natürlich gewachsen ist, mittlerweile der größte im Vogtland ist und jetzt vier Wochen dauert. Heutzutage kommen über 60 Händler und bieten ihre Waren feil - es gibt von kleinen Souvenirs über warme Mützen, Schals, Backwaren, Tischdecken, Weihnachtsdeko und Glühwein sowie Bratwurst alles, was das Weihnachtsherz begehrt.

 

Parken und Bummeln zum Weihnachtsamrkt Plauen 2019

 

Christkindl-Postamt

Auch in diesem Jahr eröffnet das Christkindl aus Plauens österreichischer Partnerstadt Steyr wieder   eine Postamt-Außenstelle im Vogtlandmuseum. Bis 8. Dezember können dort Briefe verschickt werden. Der Empfänger erhält die Sendung mit dem originalen Stempel des Christkindlpostamts aus Steyr. Oder: Einfach eine Adresse benennen, 2,90 Euro zahlen und pünktlich zum Fest kommt ein Brief des Christkindl‘s ins Haus.

 

Vogtlandmuseum: „Duckomenta - Märchenhafte MomEnte der Geschichte“

Weihnachtsausstellung im VogtlandmuseumSchnabelhafte Weihnachten: Dieses Jahr landen die Enten nicht auf dem Teller, sondern mitten in unserer Weihnachtsschau. Bis zum traditionellen Ausklang der Weihnachtszeit an Mariä Lichtmess (02. Februar 2020) feiern sie mit uns in märchenhafter Atmosphäre. Mit Lichterglanz und einer Anlage des Modelleisenbahnclub Pausa/Vogtland e.V. stimmen wir auf den Advent ein.. Die Ausstellung wird bis 26. April 2020 gezeigt.

 

Spuren einer Entenzivilisation im Vogtland:

"Das schönste Pastell, das man je gesehen hat". Das Schokoladenmädchen von Jean-Étienne Liotard ist weltbekannt. Bisher unbeachtet blieb jedoch die Abstammung des Mädchens von einer mysteriösen Entensippe: den interDucks. Neben den Menschen haben diese seit der Steinzeit den Verlauf der Geschichte geprägt. Bisher unbestrittene Tatsachen der Geschichtsforschung werden durch Funde wie den berühmten Dötzi oder eine bisher unbekannte Version der Mona Lisa in Frage gestellt. Die eindrucksvollen Zeugnisse dieser Entenzivilisation sind nun erstmals im Vogtland zu sehen! Zusammengetragen wurde die kulturell bedeutsame Sammlung durch die Berliner Künstlergruppe interDuck.

 

Öffnungszeiten Vogtlandmuseum und Galerie e.o.plauen im Erich-Ohser-Haus:

27.11.–30.12.2019 täglich 10.00 – 18.00 Uhr (letzter Einlass: 17.00 Uhr)

24./31.12.2019 10.00 – 14.00 Uhr, 25./26.12.2019 10.00 – 18.00 Uhr, 01.01.2020 12.00 – 18.00 Uhr, 02.01.–26.04.2020 11.00 – 17.00 Uhr, Dienstag – Sonntag

 

Wie soll die Plauener Glühweintasse 2020 aussehen?

Bürgertasse2020

 

Nun ist es wieder soweit - die Bürgertasse 2020 wird bei einem Wettbewerb gesucht und von den Bürgerinnen und Bürgern ausgewählt. Am 24. September, genau drei Monate vor Weihnachten, startete der neue Wettbewerb. Bis 24. November konnten Ideen eingereicht werden. Vom 27. November - 16. Dezember 2019 läuft die Abstimmung online sowie mittels Abstimmkarten auf dem Plauener Weihnachtsmarkt. HIER GEHTS ZUR ABSTIMMUNG...

 

Schneemann und Stinella auf Glühweintasse 2019

Wettbewerb Plauener Bürgertasse 2020 Ein Schneemann und das Mädchen Stinella, beide mit Herz, präsentieren Plauener Stadtansichten auf der Bürgertasse 2019. Schwungvoll gestaltet hat das Motiv Elke Eckhardt aus Weischlitz. Damit gewann sie den Bürgertassen Wettbewerb 2019. Das Gewinnermotiv wird 4200 Tassen des Plauener Weihnachtsmarktes zieren.

 

Der Plauener Galerist Andy Darby hatte die Idee, das jährlich wechselnde Motiv auf den Plauener Weihnachtsmarkttassen von Plauener Bürgern gestalten zu lassen. Nach seinem Tod hatte es sich der Verein Forum Kunst Plauen e.V. zur Aufgabe gemacht, diese Idee in seinem Sinne weiterzuführen und realisierte anschließend den Wettbewerb um die Bürgertasse. Aufgrund eines umfangreichen Umbruchs im Verein – sowohl inhaltlich, örtlich, als auch personell, kann Forum k den Wettbewerb ab diesem Jahr nicht mehr betreuen. Der Dachverband Stadtmarketing e.V. hat sich bereiterklärt, für den Verein Forum k einzuspringen.

 

Weihnachtliche Stadt- und Turmführungen in Plauen

In Plauen werden in der Weihnachtszeit viele verschiedene Stadtführungen angeboten. Erleben Sie zum Beispiel gemeinsam mit den Stadtführern das weihnachtliche Plauen und erfahren Sie bei diesem eineinhalbstündigen Bummel zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Altstadt viel Interessantes über Moosmann, Bornkinnel und Rupperich sowie über die vogtländischen Weihnachtsbräuche. Mehr zu allen Führungen erfahren Sie hier...

 

Bäume für den Weihnachtsmarkt

seb_Spitzenstadt-Plauen_Weihnachtsmarkt-Aufstellen_Weihnachtsbaum_2019Der Baum für den Altmarkt und damit der große Baum für den Weihnachtsmarkt der Stadt kommt in diesem Jahr aus Oberlosa. Der Baum für den Klostermarkt stand an der Alten Zwoschwitzer Straße in Plauen.  Die beiden Bäume werden der Stadt von den Privatbesitzern unentgeltlich zur Verfügung gestellt.  „Da der angebotene Baum an einer breiten, gut mit LKW, Kran und Tieflader zu befahrenden Straße stehen muss, war das Finden in diesem Jahr nicht so einfach. In unmittelbarer Nähe dürfen außerdem keine Oberleitungen sein“, fasst Daniela Putz-Kürschner vom Marktwesen die Bedingungen zusammen.

 

Virtueller Rundgang über den Plauener Weihnachtsmarkt:

Virtueller Rundgang auf dem Plauener Weihnachtsmarkt

Stand: 2019-11-24, Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten!



Facebook

Partner

RadioSelection - Deutschlands neues Musikradio

  Historikus Vogtland

Anzeigen

WbG Plauen

Radio Selection - Individuelle InStore Audio Lösungen

  • .
  • .
.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler