Banner-Spitzenstadt

Anzeige

.

Unfallflucht in Plauen: Auto gerammt - 3.000 Euro Sachschaden

Die Polizei sucht Zeugen zum Unfall

Am Donnerstagnachmittag wurde in der Zeit zwischen 13 und 14 Uhr ein Mazda beschädigt. Das an der Bertrand-Roth-Straße in Plauen abgestellte Fahrzeug, wurde nach ersten Erkenntnissen von einem weißen Fahrzeug beschädigt.

Unfall-Plauen-Fahrerflucht-DetailÜber Facebook äußerte sich die Frau des Geschädigten und fragte nach Hinweisen zum Täter. Laut ihrer Aussage, war ein lauter Knall zu hören, aber als sie aus der Wohnung zum Auto liefen, war der Verursacher schon unerkannt entkommen. Er hinterließ weiße Spuren am Fahrzeug und ein Spiegelglas vom Außenspiegel. Wahrscheinlich hat das Täterfahrzeug an der rechten Seite und dem Kotflügel Spuren eines Unfalls. Am Mazda entstand Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro.

Wer ein weißes Auto mit einem solchen Schadensbild kennt oder Angaben zum Unfallhergang machen kann, der soll sich bitte an das Polizeirevier Plauen unter Telefon 03741/140 wenden. (seb/polizei, foto: michelle heckl)

2020-06-27

Michelle Heckl


Facebook

Partner

RadioSelection - Deutschlands neues Musikradio

  Historikus Vogtland

Anzeigen

WbG Plaueninszenium

Radio Selection - Individuelle InStore Audio Lösungen

  • .
  • .
.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler