Plauen-Ticker | Aktuelle Kurznachrichten - www.spitzenstadt.de
Anzeige
.

Aktuelle Kurznachrichten aus Plauen

22.09.2018

Verleihung der Stadtplakette
Am Freitag (28. September) findet die feierliche Verleihung der Stadtplakette an Armin Döhler statt. Der Festakt beginnt 17 Uhr in der Galerie des Malzhauses. Der Stadtrat der Stadt Plauen hat am 29. Mai in nichtöffentlicher Sitzung beschlossen, Armin Döhler, den ehemaligen Leiter des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft, mit der zweithöchsten Ehrung der Stadt Plauen zu würdigen. Er wird für sein Engagement über nunmehr 23 Jahren für den Europäischen Bauernmarkt in Plauen mit der Stadtplakette der Stadt Plauen ausgezeichnet. Mit der Verleihung der Stadtplakette der Stadt Plauen soll insbesondere die ehrenamtliche Tätigkeit von Armin Döhler für den Europäischen Bauernmarkt gewürdigt werden. Außerdem wird der Bürgerpreis der Sparkasse verliehen und Stadtführer werden für langjährige Tätigkeit geehrt. (pl)

 

17.09.2018

Stadtarchiv: Ab Oktober keine Direktbenutzung möglich

Wegen Baumaßnahmen und der bevorstehenden Sanierung des Rathaus-Nordwestflügels muss ein Teil des Archivbestands ausgelagert werden. Wie Doris Meijler, die Leiterin des Stadtarchivs, mitteilt, ist für die Dauer dieses Umzugs, vom 2. Oktober bis 27. Dezember 2018,  keine Direktbenutzung des Stadtarchivs möglich. „Schriftliche Anfragen werden natürlich weiterhin bearbeitet.“ Uneingeschränkt nutzbar ist dagegen das Bauaktenarchiv. Die Ausstellung „Trauer & Trost. 100 Jahre Hauptfriedhof in Fotografien und Dokumenten“ bleibt ebenfalls geöffnet. „Wir bitten unsere Besucher um Verständnis und sind ab 2. Januar 2019 wieder wie gewohnt für sie da“, ergänzt Doris Meijler. (pl)

 

15.09.2018

Rückertspielplatz erfährt Frischekur

Am Rückertspielplatz tut sich was. Dort müssen aus sicherheitstechnischen Gründen etliche Geräte ersetzt werden. Dies ergab sich recht kurzfristig und war bei der turnusmäßigen Untersuchung im Vorjahr nicht absehbar. Gestern (11. September) konnte die neue Rutsche aufgestellt werden, für diese folgt demnächst die sicherheitstechnische Abnahme. Dann kann sie benutzt werden. Voraussichtlich bis Ende Oktober gesellt sich eine neue Schaukel dazu - die Aufträge zur Lieferung und Montage sind vergeben. Ein Ersatz für die Kletterkombination folgt später, hier läuft aktuell die Ausschreibung. Im unteren Bereich des Platzes wird der Zaun in Ordnung gebracht. (pl)

 

01.09.2018

Ortsbegehung für die Stadtmitte

Die Stadtverwaltung lädt am Mittwoch (5. September) zur Ortsbegehung für die Einwohner des Stadtzentrums in die Stadtmitte ein. Treffpunkt ist 10 Uhr vorm Haupteingang des Rathauses. Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer und Mitarbeiter der Stadtverwaltung sind mit dabei. Die Auswertung erfolgt bei einem Einwohnerforum am 23. Oktober.  Anfragen und Hinweise nehmen Mitarbeiter des Bürgerbüros unter der Rufnummer 03741 291-2222 entgegen. (pl)

 

30.08.2018

Vermisste Jugendliche im oberen Bahnhof Plauen festgestellt

Im Rahmen regulärer bahnpolizeilicher Fahndungstätigkeit stellten Bundespolizisten am gestrigen Mittwochnachmittag im oberen Bahnhof Plauen eine als vermisst gemeldete 16-Jährige fest und nahmen sie zunächst in Gewahrsam. Später wurde sie an ein Wohnheim für Kinder und Jugendliche im Vogtlandkreis übergeben, von welchem sie seit Montag dieser Woche abgängig war. (ots)

 

Anzeige | Ihr Unternehmen hier? Jetzt clever Werbung und VideoClips auf Spitzenstadt.de buchen. Mehr dazu erfahren....

 

29.08.2018

Veranstaltungen und Demonstrationen am Samstag

Wegen der Vielzahl von Veranstaltungen und Demonstrationen, die am 01.09.2018 in Plauen stattfinden, wird es ab 13:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr zu Einschränkungen im Straßenbahnverkehr auf der Bahnhofstraße und in die in Richtungen Oberer Bahnhof, Plamag und Preißelpöhl kommen. Ab 12:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr wird die Stadtbuslinie A die Haltestellen Jößnitzer Straße, Am Albertplatz, Weststraße und den Stadtpark nicht mehr anfahren. Die Stadtbuslinie A fährt von der Haltestelle Rähnisstraße zur Haltestelle Neue Elsterbrücke. Die Stadtbuslinie B endet und beginnt ebenfalls an der Haltestelle Neue Elsterbücke, es entfallen die Haltestellen Tunnel, Neues Rathaus, Karlstraße, Hainstraße und Stadtpark. (psb)

 

28.08.2018

Integration im Vogtland

Die Integrationsbeauftragte des Vogtlandkreises ist Gesprächspartnerin beim FrauenStammtisch am Donnerstag (30. August) im Quartier 30, Bahnhofstraße 30. Ab 14.30 Uhr gibt Veronika Glitzner  einen Einblick in die Aufgaben der Verwaltung rund um die Themenfelder Asyl und Integration. Die Veranstaltung wird organisiert von der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt  Plauen, Christina Myrczeck. Wer Interesse am Gedanken- und Perspektivaustausch auf Stadt- und Alltagsthemen hat und sich auf neue Kontakte und Begegnungen freut, ist herzlich willkommen. (pl)

 

27.08.2018

Besuch israelischer Jugendliche in Plauen

13 israelische Jugendliche besuchen am Dienstag (28. August) Plauen. Bürgermeister Steffen Zenner begrüßt die Elftklässler 10 Uhr im Sektempfangszimmer, anschließend geht es auf den Rathausturm  und ins Spitzenmuseum.

An der Begegnung nehmen Schülerinnen und Schüler vom Diesterweg- und Lessing-Gymnasium, Montessori-Gymnasium Plauen, Freie Oberschule Plauen (IWB) und Goethe-Gymnasium Reichenbach teil. Schüler dieser Schulen waren in diesem Jahr bereits in Israel zu Besuch, dies ist die Rückbegegnung. Die israelischen Besucher sind bei ihrem Aufenthalt in Deutschland außerdem in Berlin (Brandenburger Tor, Jüdisches Museum), der Talsperre Pöhl (Kletterwald), Reichenbach (Bildungs- und Begegnungszentrum für jüdisch-christliche Geschichte und Kultur), Dresden (u.a. Frauenkirche, Stadtrallye) und der Sächsischen Schweiz unterwegs. (pl)

 

26.08.2018

Durchgang Rathausturm-Lichthof zeitweise voll gesperrt

Die Sanierungsarbeiten am Portal des Durchgangs zwischen Marktstraße und Turmlichthof/Rathaus sind in vollem Gang. Bislang konnte der Durchgang stets halbseitig genutzt werden. In den nächsten Tagen und Wochen geht es zeitweise mit Spitzarbeiten weiter. Um der Sicherheit willen muss in dieser Zeit der Durchgang zeitweise komplett gesperrt werden, eine Umleitung wird dann ausgeschildert. Der Zugang von der Seite Herrenstraße zu den öffentlichen Toiletten ist jederzeit möglich. Die Nutzer des Durchganges werden um Verständnis gebeten. Die Bauarbeiten dauern bis Ende des Jahres. (pl)

 



Teilt diese Seite jetzt mit Freunden:

Anzeige

Facebook

Partner

TV Westsachsen im Vogtland  Historikus Vogtland

Vogtland-Anzeiger Plauen

Anzeigen

WbG Plauen

Radio Selection - Der Soundtrack Ihres Unternehmens

  • .
  • .
.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler