Plauen-Ticker | Aktuelle Kurznachrichten - www.spitzenstadt.de
Anzeige
.

Aktuelle Kurznachrichten aus Plauen

20.07.2018

Neues Buch zu Plauen in Vogtlandbibliothek

Wer sich für die Geschichte der Stadt Plauen interessiert, wird im Regionalbestand der Vogtlandbibliothek fündig. Auch zahlreiche Bildbände mit Ansichten der Stadt zu verschiedenen Zeiten laden zum Stöbern und Erinnern ein. Neu hinzugekommen ist nun der Band „Besuch in Plauen 1990“. Er enthält zahlreiche Aufnahmen, mit denen Lothar Berthold von der Fürther Geschichtswerkstatt kurz nach der Grenzöffnung das damalige Gesicht der Stadt Plauen dokumentierte. Das Buch kann in der Vogtlandbibliothek in zwei Exemplaren entliehen werden. Ein weiteres Exemplar steht im Lesesaal der Regionalbibliothek zur Einsicht vor Ort bereit. (pl)

 

19.07.2018

Einwohnerforum und Ortsbegehung für die Stadtmitte

In Vorbereitung eines Einwohnerforums für  die Einwohner des Stadtzentrums ist eine Ortsbegehung am Mittwoch, 5. September 2018 von 10 bis 12 Uhr vorgesehen. Treffpunkt: Haupteingang Rathaus, Unterer Graben 1. Die Einwohner des Stadtzentrums sind aufgefordert, schon jetzt bei der Vorbereitung der Ortsbegehung mit Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer zu helfen. Welche Straßen, Plätze, Bauten oder andere Flächen befinden sich in einem kritikwürdigen Zustand und sollen bei der Begehung berücksichtigt werden? Welche Probleme liegen außerdem im Stadtteil vor? Einwohner können ihre Vorschläge für den OB-Rundgang gern telefonisch den Mitarbeitern des Bürgerbüros unter 03741 291-2222 übermitteln. Das Einwohnerforum findet am 23. Oktober statt. (pl)

 

18.07.2018

Ferienfreizeit im Vogtland

Vom 16. bis 28. Juli  besuchen 32 Kinder (9- bis 16jährige) aus Plauens Partnerstadt Siegen im Rahmen einer Ferienfreizeit das Vogtland. Untergebracht sind sie in der Jugendherberge Taltitz an der Talsperre Pirk. Am Dienstag, den 24. Juli um 14.00 ist ein Besuch im Rathaus geplant. Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer wird die Gruppe im Alten Rathaus empfangen. Die Kinder werden außerdem den Freizeitpark Plohn besuchen, schwimmen gehen und mit Booten fahren.  Die Idee hierzu kam von Siegens Bürgermeister Steffen Mues. Er regte im letzten Jahr eine Freizeit in der Region Vogtland bzw. in der Partnerstadt Plauen an. (pl)

 

16.07.2018

Bewerbungsseminar für Schülerinnen und Schüler

Wer Hilfe bei der Bewerbung benötigt, dem empfehlen wir unser Bewerbungsseminar. Dieses findet am 7. August von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) in Plauen statt. Ihr erhaltet nützliche Tipps zu den Bewerbungsunterlagen, erfahrt, wie Ihr Euch auf ein Auswahlverfahren optimal vorbereitet bzw. wie Ihr selbstbewusst und sicher zum Vorstellungsgespräch auftretet. „Viele Faktoren spielen eine Rolle, wenn es mit dem Wunschberuf klappen soll“, weiß Berufsberaterin Kerstin Weinper aus ihrer täglichen Arbeit. Neben guten Noten gilt vor allem das Bewerbungsschreiben als die persönliche Visitenkarte. „Eine Bewerbung ist immer auch Werbung in eigener Sache. Ein ansprechendes Bewerbungsschreiben ist der Schlüssel für das weitere Auswahlverfahren und somit für den Berufseinstieg“, so Kerstin Weinper weiter. Selbstverständlich könnt Ihr Eure Bewerbungsunterlagen gleich vor Ort von Experten prüfen lassen. Cornelia Oberhauser von der Firma Lehmann-UMT GmbH ist als regionaler Arbeitgeber vor Ort und wird aus ihrer Sicht darstellen, worauf es im Bewerbungsgespräch ankommt. Bitte meldet Euch vorher unter Telefon-Nr.: 03741 23-2140 an. (aa)

 

Anzeige | Ihr Unternehmen hier? Jetzt clever Werbung und VideoClips auf Spitzenstadt.de buchen. Mehr dazu erfahren....

 

06.07.2018

Brunnen vor Rathaus abgestellt

Wegen Vandalismus ist der Brunnen vor dem Rathaus seit heute (6. Juli) abgestellt. Am Sonntag war erstmals Spülmittel in den Brunnen geschüttet worden, seitdem wurde dies von Unbekannten regelmäßig wiederholt. Gegenmaßnahmen griffen nicht mehr, so dass beschlossen wurde, die Wasserzirkulation vorab auf unbestimmte Zeit zu unterbrechen. Die Seife oder das Spülmittel könnten die Rohre verstopfen und somit die Technik lahm legen. Die Brunnen in der Stadt werden ansonsten jeden Morgen durch einen Mitarbeiter des Städtischen Bauhofes überprüft. Er führt eine Sichtung durch und schöpft den hineingeworfenen Müll ab. (pl)

 

05.07.2018

Stadt auf der Suche nach Weihnachtsbäumen

Alle Jahre wieder suchen die Mitarbeiter des Marktwesens bereits im Sommer nach Weihnachtsbäumen für den Kloster- und Altmarkt.  Der angebotene Baum sollte wegen der Abholung im Bereich rund um Plauen und seinen Ortsteilen stehen.

Folgende Anforderungen müssen außerdem erfüllt werden: Der Baum muss mindestens 13, aber maximal 19 Meter hoch sein. Es muss ein Einzelbaum sein, der einzeln steht, unverschnitten ist und gleichmäßig gewachsen ist. Oberleitungen im Erntebereich dürfen nicht vorhanden sein. Marktverantwortliche Daniela Putz-Kürschner: „Der Standort des Baumes muss mit drei schweren Lkw erreichbar sein, das heißt also, die Straße muss mindestens 4 Meter breit sein. Wir kämen mit einem Autokran, einem Satteltieflader und einem Drehleiterfahrzeug der Feuerwehr.“  Sie bittet zu beachten, dass sich der Standort des Baumes auf einen Umkreis von maximal 10 Kilometern um Plauen beschränken darf. Meldungen mit Anschrift und Telefonnummer bitte an:  Stadt Plauen, Daniela Putz-Kürschner, Daniela.Putz@plauen.de, Marktwesen, 03741/291-2745. (pl)

 

04.07.2018

Bauarbeiten am Kemmler gehen weiter

An der Bismarcksäule auf dem Kemmler finden zurzeit Bauarbeiten am Westteil des Sockels statt.  Der Turm ist währenddessen offen und ohne Einschränkung zu betreten. Die Baustelle ist mit Absperrband gesichert. Die Arbeiten waren bereits für 2017 geplant.  Für die Sockelsanierung waren Fördermittel beantragt, die für 2018 zugesagt wurden.

Anschließend beginnen Arbeiten an der Süd-West-Säule und den Fugen. Das Bauende ist auf 2022 geplant. (pl)

 



Teilt diese Seite jetzt mit Freunden:

Anzeige

Facebook

Partner

TV Westsachsen im Vogtland  Historikus Vogtland

Vogtland-Anzeiger Plauen

Anzeigen

WbG Plauen

Radio Selection - Der Soundtrack Ihres Unternehmens

  • .
  • .
.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler