.

Großspende für Kiwanis Club Plauen

1660 Euro für bedürftige Kinder der Region

150702 KiwanisDie Sternquell-Brauerei Plauen hat dem Kiwanis Club Plauen eine Spende von 1.660 Euro für bedürftige Kinder in der Region übergeben. Das ist der Erlös aus dem Getränkeverkauf zum Benefizkonzert der Bundeswehr Big Band Mitte Juni auf dem Plauener Altmarkt.

Sternquell-Produktmanager Thomas Münzer überreichte den symbolischen Scheck an Kiwanis-Vizepräsident Robby Clemenz (Foto). Rund 2.500 Zuschauer waren zu dem spektakulären Gastspiel der Bigband gekommen, das einmal mehr der Kiwanis Club Plauen organisiert hatte.

Mitglieder des Plauener Clubs sammelten mit Unterstützung Prominenter aus Politik und Wirtschaft Spenden ein. Verschiedene Firmen hatten bereits im Vorfeld das Konzert gesponsert. Sternquell und Bad Brambacher hatten die Getränke zur Verfügung gestellt.

„Nach Abzug aller Kosten und Aufwendungen steht eine Summe von 13.000 Euro. Das ist hervorragend. Wir möchten uns bei Sternquell und natürlich auch bei den Musikern, bei den Sponsoren und bei allen Besuchern herzlich bedanken“, sagte Robby Clemenz.

Die Plauener Kiwanis-Mitglieder unterstützen mit den Spenden grundsätzlich Projekte für bedürftige Kinder in Plauen und im Vogtland. In diesem Jahr gehören der ALSO - Verein für die Betreuung arbeitsloser Jugendliche, die Arbei-terwohlfahrt mit dem Kinderheim Straßberger Straße in Plauen und der Plaue-ner Parkeisenbahn-Verein dazu. (text/foto:sternquell)

2015-07-01, 11:00:44



Facebook

Partner

RadioSelection - Deutschlands neues Musikradio

  Historikus Vogtland

Anzeigen

WbG Plauen

Radio Selection - Individuelle InStore Audio Lösungen

  • .
  • .
.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler