.

Bombe in Plauen erfolgreich gesprengt

Tausende Menschen mussten Wohnungen verlassen

Bombe aus Plauen in Zwoschwitz gesprengtDie im Stadtzentrum von Plauen entdeckte Fliegerbombe ist am Freitagmittag erfolgreich bei Zwoschwitz gesprengt worden. Gegen 12.52 Uhr teilte die Stadt Plauen mit, dass die Sprengung erfolgte und die Straßensperrungen wieder aufgehoben werden konnten.

 

Die Bombe ist am Donnerstagnachmittag an den Plauener Schlossterassen bei Bauarbeiten entdeckt worden. In einem Waldgebiet um den Plauener Ortsteil Zwoschwitz wurde sie gesprengt. Die Nacht hatte sie „unbeschadet“ überstanden. Der Sprengkörper ließ sich im Zentrun nicht entschärfen. Die Sprengmeister des Kampfmittelbeseitigungsdienstes aus Dresden entschieden sich deshalb, die Bombe an einen sicheren Ort zu bringen.

 

 

 

Die Innenstadt von Plauen wurde im Umkreis von 500 Metern des Fundortes evakuiert. Tausende mussten ihre Wohnungen verlassen. Betroffen waren unter anderem auch die Stadt-Galerie und die Jugendherberge. (mar, fotos: polizei sachsen)

 

Bombe in Plauen erfolgreich gesprengt

2019-06-14



Facebook

Partner

RadioSelection - Deutschlands neues Musikradio

  Historikus Vogtland

Anzeigen

WbG Plauen

Radio Selection - Individuelle InStore Audio Lösungen

  • .
  • .
.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler