Markus Krebs bringt Plauen zum Beben - www.spitzenstadt.de
Anzeige
Sie sind hier: www.spitzenstadt.de
.

Markus Krebs bringt Plauen zum Beben

Lachflash total – Punktgenaue Pointen locker aus der Hüfte

Markus_Krebs-Plauen-Festhalle-ComedyEs gastierte kein Geringerer als Markus Krebs, der sympathische Witze-König aus dem Ruhrpott in der Spitzenstadt. Mit seinem Programm „Permanent Panne“ lieferte er rund 180 Minuten beste Comedy und sorgte für etliche Lachkrämpfe.

Trotz bestem Sonntagswetter und dem letzten Tag des Plauener Frühlings war die Festhalle in Plauen bestens gefüllt. Die Bühne weiß-blau ausgeleuchtet, in den Farben des Fußballklubs MSV Duisburg, im Hintergrund ein großes Bild mit dem Logo der aktuellen Tour „Permanent Panne“. In der Mitte ein Bistrotisch mit schwarzem Tischhusse und darauf eine Flasche Bier.

Zu dieser greift Witzeguru Markus Krebs in den immer wiederkehrenden Applaus-Salven des Publikums. Der bereitgestellte Barhocker bleibt den ganzen Abend ohne Funktion - der Duisburger zieht den Gang durch die Zuschauerreihen vor und beansprucht die Bühne für sich in vollster Breite.

Schon am Nachmittag konnte man Comedian Krebs beim Stadtrundgang zum Plauener Frühling antreffen. "Tolles Fest habt ihr hier. Ich habe auch direkt was gefunden für meinen Partyraum", erzählte er im kurzen Gespräch am Rande seines Innenstadt-Besuches unseren Redakteur.

Anzeige

Erstmals in Plauen bedarf es nur wenige Sätze und das Eis zwischen Publikum und ihm ist gebrochen. Es scheint als braucht es nicht viel, eine schwarze Wollmütze - mit der Aufschrift Ruhrpott, eine schwarze Sonnenbrille, die langen, graumelierten Haare zum Zopf gebunden, ein Shirt und eine Jeans. So kommt er daher, der Meister des Wortwitzes, der in seinen 47 Lebensjahren so unzählige Episoden und Momente erlebte, diese aufsaugte und nun ungefiltert dem fanatischen Anhang humorvoll illustriert.

Markus Krebs macht keinen Hehl daraus, dass er gerne einen über den Durst trinkt und resümiert mit Stolz, dass man die besten Geschichten, ja vor allem Witze in Kneipen aufschnappt. Seit vielen Jahren führt der eingefleischte Fan des MSV Duisburg für sich eine Top 5 der besten Witze.

Teilweise leicht unter der Gürtellinie aber dennoch gesellschaftsfähig. Manchmal eher im Abgang feurig ähnlich einer Chilischote. Im ersten Moment aromatisch und köstlich jedoch mit fortschreitender Zeit treibt es Einem die Tränen in die Augen – bei Markus Krebs vor Lachen.

Querbeet – seine Witze aus der Kneipe, Erlebtes im Fitnessstudio oder Erfahrungen bei zwischenmenschlichen Beziehungen. Er bedient Klischees und macht den guten, alten Thekenwitz wieder salonfähig. Nahezu perfekt und mit Punktlandung katapultiert er seine Pointen, sei es beim Fremdgehen oder beim spontanen Besuch der Zeugen Jehovas. Keineswegs primitv sondern intelligent mit genialen Doppeldeutigkeiten.

Als grundehrlichen und authentischen Typ erlebt man Markus Krebs. So wie er sich selbst beschreibt, so ist er auch. Ein kultiger Mensch mit dem man wahrscheinlich spontan ein Bier trinken gehen würde. Eben der Mann hinter dem Bauch.

Krebs erzählt von seinen Backstage-Erlebnissen, den guten aber auch den schlechten. Es vergeht keine Minute in der Veranstaltung, an dem das Publikum sich nicht vor Lachen auf den Stühlen krümmt. Mehrfach bekundet der legendäre Ruhrpottler seine Sympathie zum heimischen Publikum und hofft auch bei seiner neuen Tournee in Plauen Station machen zu können. (seb)

 

2018-05-22



Teilt diese Seite jetzt mit Freunden:

Anzeige

Facebook

Partner

TV Westsachsen im Vogtland  Historikus Vogtland

Vogtland-Anzeiger Plauen

Anzeigen

WbG Plauen

Radio Selection - Der Soundtrack Ihres Unternehmens

  • .
  • .
.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler