Sie sind hier: www.spitzenstadt.de
.

Theaterorchester von Plauen-Zwickau hat neuen Namen

Orchesterumbenennung-Plauen-Zwickau-VogtlandtheaterDer Aufsichtsrat des Theaters Plauen-Zwickau ist zu seiner ersten Sitzung nach den Stadtratswahlen in neuer Konstellation zusammengekommen. Wie auch in der vergangenen Legislaturperiode wurden Jens Heinzig als Aufsichtsratsvorsitzender und Steffen Zenner als dessen Stellvertreter wieder gewählt.

Ab sofort wird das Philharmonische Orchester Plauen-Zwickau unter dem Namen Clara-Schumann-Philharmoniker Plauen-Zwickau auftreten. Während der Sinfoniekonzerte am Donnerstag und Freitag in Zwickau und Plauen erfolgte die offizielle Umbenennung des Orchesters durch die Oberbürgermeister der beiden Städte.Eine der ersten Entscheidungen des neuen Gremiums war die Umbenennung des Theaterorchesters. Zukünftig wird dieses unter dem Namen Clara-Schumann-Philharmoniker Plauen-Zwickau auftreten. Mit Clara Schumann soll dabei eine Persönlichkeit gewürdigt werden, deren Biografie beide Städte verbindet.

Die Idee dazu entstand aus den Reihen der Orchestermusiker und soll die Identität und das Marketing des Orchesters, das unter seinem GMD Leo Siberski zunehmend mehr Außenauftritte in Kooperation mit anderen Veranstaltern wahrnimmt, unterstützen. Die Entscheidung im Aufsichtsrat fiel einstimmig. (text:vogtlandtheater/foto:andré leischner)

 

2019-10-22

 

 



Facebook

Partner

RadioSelection - Deutschlands neues Musikradio

  Historikus Vogtland

Anzeigen

WbG Plauen

Radio Selection - Individuelle InStore Audio Lösungen

  • .
  • .
.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler