.

Top-Thema

Wachmann nach Tod von Asylbewerber entlastet

Verfahren am Amtsgericht Plauen eingestellt

150127 ProzessVerfahren überraschend eingestellt: Ein ehemaliger Wachmann des Asylbewerberheimes in Plauen-Neundorf muss sich nicht mehr vor Gericht verantworten. Er war wegen unterlassener Hilfeleistung angeklagt. Am Dienstag wurde das Verfahren gegen eine Zahlung von 1800 Euro eingestellt.

weiterlesen...

Nachrichten aus Plauen

Mann in Plauen baut drei Unfälle in einer Nacht

Polizei stellt dreifachen Unfallverursacher

141126 PolizeiGleich drei Unfälle hat ein 27-jähriger Mann in der Nacht zu Dienstag in Plauen verursacht. Dabei ist er jedes Mal weiter gefahren, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die Polizei fand den stark beschädigten VW Golf später auf der Robert-Blum-Straße und konnte dort auch den Fahrer ausmachen.

weiterlesen...

PEGIDA-Vogtland will sich mit NPD treffen

Runder Tisch organisiert Kundgebung für ein weltoffenes Vogtland

Der „Runde Tisch für Demokratie, Toleranz und Zivilcourage im Vogtland“ hat erfahren, dass PEGIDA-Vogtland dazu aufgerufen hat, am Donnerstag einer Veranstaltung mit dem NPD-Bundesvorsitzenden Frank Franz beizuwohnen.

weiterlesen...

Wieder Brand in Plauen-Chrieschwitz

Brandstiftung nicht ausgeschlossen

180214 FeuerwehrAm Sonntagmorgen kurz nach 1 Uhr kam es in der Möschwitzer Straße in Plauen-Chrieschwitz wieder zu einem Brand. Diesmal brannte es in einem Vierseitenhof in einem Gebäude, welches als Lager genutzt wird.

weiterlesen...

Kampagne fürs Vogtland: "Das V sind wir"

Neue Aktion zur Fachkräftegewinnung im Vogtland

150122 VDie Internetplattform "Das V sind wir" als Teil der neuen Imagekampagne für das Vogtland ist freigeschaltet. Die CDU-Bundestagsabgeordnete Yvonne Magwas und der CDU-Landtagsabgeordnete Sören Voigt begrüßen das neue Angebot: „Die Website vermarktet das Vogtland als attraktive Lebens- und Wirtschaftsregion nach außen und trägt dazu bei, Fachkräfte zu gewinnen und innovative Unternehmen bei ihrer Ansiedlung zu unterstützen. Das ist wichtig, um im Standortwettbewerb zwischen den Regionen zu bestehen und das Vogtland als Gewinner-Region zu positionieren.“

weiterlesen...

Wohnen in Plauen

So cool wohnt die Jugend in Plauen

Coole Flats - WohnenSo sieht "Junges Wohnen" in Plauen aus: Wer will, kann gleich einziehen. Die WbG Plauen zeigt mit ihrer neuen Aktion "Coole Flats" wie junge Menschen in Plauen wohnen können. Trendig, günstig und ganz individuell. In der ersten coolen Flat auf der Röntgenstraße 25 heißt es DIY-Möbel meets Retro-Schick.

weiterlesen... [mit Fotostrecke]

PlauenTV

Grenzöffnung in Ullitz: Trabi-Konvoi von Plauen nach Hof wird zum Spektakel

Fahrzeuge locken tausende Menschen an die Straße

Trabi-Konvoi von Plauen nach HofMit einem spektakulären Trabi-Konvoi haben die Partnerstädte Plauen und Hof am 9. November an den Fall der Mauer vor 25 Jahren erinnert. Rund 250 Trabis und viele weitere DDR-Fahrzeuge beteiligten sich an der historischen Fahrt.

weiterlesen [mit Fotostrecke und Video] ...

Spitzenstadt.de Ratgeber

Die Internetadresse für Existenzgründer im Vogtland

Die seit 2003 bewährte Internetplattform www.vonex.de wurde neu gestaltet und präsentiert sich ab sofort mit einem frischen, übersichtlichen Erscheinungsbild. Die Seite ist technisch auf dem aktuellsten Stand und kann jetzt problemlos mit Smartphones und Tablets genutzt werden.

weiterlesen...

Spitzenstadt.de Auto-Tipps

Richtiges Tanken bei Minusgraden

Der Fokus dieser Tage liegt auch bei den Plauenern bei den Weihnachtsvorbereitungen und der Freude auf den größten Weihnachtsmarkt im Voigtland. Wer von außerhalb die Spitzenstadt und den vorweihnachtlichen Charme genießen will, kommt meist mit dem Auto. Eines zeichnet sich jedoch zunehmend ab: Es wird kalt und der erste Schnee ist nicht mehr weit. Autofahrer sorgen daher besser bereits frühzeitig vor und sind im Falle eines Wintereinbruchs dann gewappnet.

weiterlesen...

Die neuesten Nachrichten von Spitzenstadt.de:

Uns folgen: Facebook Twitter Googleplus

 
 
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler